Kommunalwahl 2013 – Flensburg

Moin Moin,

ich dachte mir so in meinem junggebliebenen Leichtsinn das ich zur bevor stehenden Kommunalwahl 2013 mal einen Beitrag verfassen möchte. Als erste möchte ich von allen antretenden PARTEIEN und Wählergemeinschaften, wenn zu finden, das Wahlprogramm verlinken. Einzelkandidaten werde ich hier nicht verlinken, soweit ich weiß ist das nur einer und dessen Programm findet man an der Stellwand vorm Rathaus.

 

Hier meine Quellen für die Liste der Kandidaten:

http://www.shz.de/nachrichten/lokales/flensburger-tageblatt/artikeldetails/artikel/welche-wahl-flensburg-hat.html

Dazu die im Artikel angegeben Liste der Kandidaten:

http://www.shz.de/fileadmin/redakteure/Dateien_shz.de/PDFs/Redaktion/Kommunalwahl.pdf 

 

 

Folgende Parteien/Fraktionen haben Ihr Wahlprogramm, im Internet, freigegeben:

 

CDU Flensburg,

http://www.cdu-flensburg.de/kwp2013.pdf 

 

SPD Flensburg, (Ich wünsch mir eine Seite oder PDF !)

http://unserflensburg.de/SPD_Flensburg/Home.html

 

FDP Flensburg,

http://www.fdp-flensburg.de/FDPFlWahlprogramm2013.pdf

 

Grüne Flensburg,

http://www.gruene-flensburg.de/userspace/SH/kv_flensburg/Dateien/KW_2013/Onlineversion_Wahlprogramm_Flensburg.pdf

 

SSW Flensburg, (Datiert auf 2008-2013, Dateiname sagt alles)

http://ssw-flensburg.de/pdf/wahl2008/SSW-WahlprogrammFL2008web.pdf

 

Linke Flensburg,

http://www.die-linke-schleswig-flensburg.de/kommunalwahl_2013/stadt_flensburg/ 

 

Flensburg Wählen,

http://www.flensburgwaehlen.net/wahlprogramm/

 

Wir in Flensburg,

http://www.wir-in-flensburg.de/wif-publikationen/wif-wahlprogramm-2013

 

(Ich hoffe niemanden vergessen zu haben und alle Links richtig gesetzt zu haben, Korrekturen bitte per Kontakt vorschlagen/melden)

 

 

Kommentar meiner seits:

Nun muss ich mir erstmal die Seiten ziehen und danach mal alle Lesen und mal vergleichen, wie jeder vernünftige Bürger es tut. Besonders freue ich mich allerdings über Kandidaturen von Linke, Flensburg Wählen und der CDU. Da werden die Forumsdiskussionen bestimmt richtig spannend 😉 Empfehlen kann ich jedem Bürger mit Wahlberechtigung den Persönlichen Dialog mit den Kandidaten wenn möglich und dabei aber bitte beachten wie die Abstimmungen geführt werden (nach Kandidaten Meinung oder Parteimeinung wird abgestimmt im Rat ?).

 

Leave a Reply